Zubehör

Entdecken Sie unser einzigartiges Zubehör für Ihre Feuerschale

Verstellbarer Grillrost

Der Grillrost ist die optimale Ergänzung zum rucuma-Grill. Bratwürste, Cervelats und Steaks gelingen darauf hervorragend und mit dem typischen Grillmuster.

Mehr Informationen zum Grillrost

Abdeckung für rucuma-Grill

Die Abdeckung für den rucuma-Grill schützt den Grill vor Umwelteinflüssen.

Mehr über die Abdeckung

Stahlring für Kiesbett

Der rucuma-Grill fühlt sich am wohlsten in einem Kiesbett. Denn das Kiesbett nimmt allfällige Fetttropfen oder Ascheteilchen geduldig und unauffällig auf.

Stahlring Ausführungen

Sitzgelegenheiten

Unsere Sitzgelegenheiten aus pulverbeschichtetem Chromstahl Material.
Langlebig und Wetterbeständig.

Zu den Ausführungen

Holzhocker

Sie sehen toll aus, sind bequem und handlich: Die Holzhocker sind handgefertigt und aus Schweizer Holz aus der Region Schwyz.

Zum Holzhocker

Stahlgestell für Holzaufbewahrung

Das Gestell aus massivem Stahl wird aus zwei Boden- und Seitenelementen zusammengeschraubt.

Zu den Ausführungen

Cloche

Die Cloche ergänzt den rucuma-Grill ideal. Die Wärme  wird im innern gespeichert.
Es kann gebacken, gedämpft und geräuchert werden.

Details zur Cloche

Starter-Set in Holzkiste

Mit dem Starter-Set zum rucuma-Grill haben Sie alles griffbereit fürs erste Grillieren.

Die Inhalte des Starter-Sets

Anzündhilfen

Die Original Flammator Anzündhilfen sind ein Schweizer Naturprodukt. Die Handhabung ist denkbar einfach.

Das kann die Anzündhilfe

Hebegriffe für Feuerrost

Mit den Hebegriffen für den Feuerrost ist es einfach, die Asche aus dem Feuerkorb zu entnehmen.

Mehr Infos zu den Hebegriffen

Pflegebalsam im Glas

Mit einem weichen Tuch wird der Balsam auf der neuen Grillplatte eingerieben. Somit lässt sich ein natürlicher Korrosionsschutz erstellen.

Mehr Infos zum Pflegebalsam

Reinigungsbürste

Mit der Reinigungsbürste wird der Grill nochmals ganzflächig gereinigt.

Mehr Infos zur Bürste

Reinigungs-Spachtel

Fertig grilliert? Mit dem Reinigungsspachtel können die verbliebenen Speisereste direkt in die Mitte des Grills geschoben werden.

Mehr Infos zum Spachtel